Enduro-GP: Billy Bolt ersetzt Charlier in Griechenland

Enduro-GP: Billy Bolt ersetzt Charlier in Griechenland

This post is also available in: de

Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing’s Extrem Enduro-Fahrer Billy Bolt bekommt seinen ersten Einsatz in der FIM EnduroGP Weltmeisterschaft am kommenden Wochenende, er wird im GP von Griechenland in Grevena den verletzten Teamfahrer Christophe Charlier ersetzen.

Vor kurzem beendete er als siebter das ErzbergRodeo Hare Scramble, der EnduroGP von Griechenland wird es Billy ermöglichen weitere Erfahrungen zu sammeln, während er sich für die rumänische Hard Enduro Rallye Ende Juli vorbereitet.

Billy wird als Ersatz für Christophe Charlier starten, der am ersten Tag im EnduroGP von Ungarn stürzte und einen Knochen in seiner linken Hand brach. Obwohl er den Tag im Wettkampf beendete, musste Christophe am zweiten Tag zurücktreten, nachdem er den ersten Extremtest abgeschlossen hatte. Der EnduroGP-Rookie wird voraussichtlich am 22. Juli beim GP von Portugal in Castelo Branco zurückkehren. Runde fünf der FIM EnduroGP Weltmeisterschaft findet am kommenden Wochenende, 1. Juli, in Grevena, Griechenland statt.

 

Kuratiert von https://www.enduro.de/enduro-gp-billy-bolt-ersetzt-charlier-in-griechenland-48756/

Spread the love
Tags:,

Post Discussion

Be the first to comment “Enduro-GP: Billy Bolt ersetzt Charlier in Griechenland”

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies, terms and privacy policies. more information

This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refere to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browser otherwise, you agree to, the use of cookies, terms and our privacy policy.

Close